Thüringer Persönlichkeiten

Miniatur (Foto: Museumsdepot Nordhausen)Autografensammlung von Karl-Heinz Döhring

Der gebürtige Nordhäuser Karl Heinz Döhring war für viele verschiedene Zeitungen Deutschlandweit tätig. Im Laufe seiner Arbeit entwickelte der Pressezeichner eine Sammelleidenschaft für Schriftstücke historischer Persönlichkeiten aus seiner Heimat Thüringen.

In der Sammlung Dörings finden sich illustre Namen: Herzogin Anna Amalia, der Mäzen und Verleger Friedrich Justin Bertuch, der "Urfreund" Goethes Karl Ludiwg von Knebel, Charlotte von Stein und einige mehr.

Eine Auswahl seiner Autographen ist ab dem 17. April in der Flohburg zu sehen.

Den historischen Rahmen bildet die Zeit des Biedermeier und des Vormärz. Die Ausstellung der Autographen wird durch einige der schönsten und repräsentativsten Stücke aus dieser Zeit ergänzt, die Nordhausen zu bieten hat. Die Mode des Biedermeier, Alltagsgegenstände, Kleinodien aus Porzellan, sowie zeitgenösische Scherenschnitte werden zu sehen sein.
Zeitraum:
17.04.2013 - 02.06.2013
Ort:
Flohburg
Veranstalter:
03631/4725680



aktuelle Ausstellungen in Nordhäuser Museen
zum Ausstellungsarchiv