IMPRESSIONISTEN - EXPRESSIONISTEN | Vom Eindruck zum Ausdruck

Kunsthaus Meyenburg (Foto: Galerie Sundermann)Nach den beiden großen spanischen Künstlern 2015 wird es im Kunsthaus Meyenburg im Jahr 2016 europäisch. In einer interessanten Gegenüberstellung präsentieren wir in der Ausstellung unter dem Titel „Impressionisten – Expressionisten – Vom Eindruck zum Ausdruck“ Künstler aus den zwei bekanntesten Kunststilen des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts, dem Impressionismus und dem Expressionismus. So unterschiedlich sie auf den ersten Blick wirken, weisen sie doch Gemeinsamkeiten auf. Es war der Aufbruch in die Moderne der sie verbindet.
Der Impressionismus hatte seine Wurzeln in Frankreich, der Expressionismus in Deutschland. Die umfangreiche Sonderausstellung zeigt in Nordhausen Werke der bekanntesten Künstler dieser Kunstepoche, z.B. von Paul Cézanne, Edouard Manet, Piere August Renoir, Paul Gauguin sowie Max Beckmann, Lyonel Feininger, Erich Heckel, Wassily Kandinsky, Paul Klee, Franz Marc u.v.a. Zu sehen sind sowohl Originalgrafiken als auch Gemälde zahlreicher Künstler des Impressionismus und Expressionismus. Die Werke stammen aus einer Privatsammlung.
Diese wird vom 18. März. bis 5. Juni im Kunsthaus zu sehen sein.

Der Eintritt in die Ausstellung beträgt 6,50 € (ermäßigt 4,50 €) und freitags ebenfalls 4,50 €.
Zeitraum:
18.03.2016 - 05.06.2016
Ort:
Kunsthaus Meyenburg
Veranstalter:
03631-881091



aktuelle Ausstellungen in Nordhäuser Museen
zum Ausstellungsarchiv