Roland hat seinen Pelikan wieder

Freitag, 19.November 2010, 13:32 Uhr
Foto: Patrick Grabe, Pressestelle Stadt Nordhausen

Nordhausen (psv) Nach mehrmonatiger Restaurationszeit ist jetzt der goldfarbene Pelikan auf den Baldachin über dem Nordhäuser Roland zurückgekehrt.

Ulrich Sieblist, Metallrestaurator aus Questenberg (im Bild) hatte die im Inneren gebrochene Achse in der Kugel erneuert, auf der der Pelikan angebracht ist. Darüber hinaus wurde die gesamte Figur teilweise neu vergoldet. Der Körper der Kugel besteht aus Kupfer. Der Pelikan wurde aus Bronze gegossen.


Pelikan zurück