Neue Öffnungszeiten der Stadtbibliothek ab 1. Februar mit großem Angebot

Montag, 30.Januar 2012, 09:22 Uhr
Nordhausen (psv) Ab kommenden Mittwoch werden die Öffnungszeiten Stadtbibliothek „Rudolf Hagelstange“ benutzerfreundlicher. Das kündigte jetzt die Leiterin der Bibliothek Kersti Kramer an.

So wird es eine Erweiterung der Vormittagsstunden geben und am ersten Samstag im Monat ist - ebenso wie der Bürgerservice der Stadt Nordhausen - die Bibliothek von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Die Öffnungszeiten wurden auf der Grundlage der beschlossenen Bibliothekskonzeption, die schrittweise im Kontext mit der neu entstehenden Kulturbibliothek umgesetzt wird, jetzt wie folgt geändert: Montag, Dienstag und Freitag von 10:00 – 18:00 Uhr, Donnerstag von 10:00 – 19:00 Uhr, Mittwoch geschlossen und 1. Samstag im Monat von 10:00 – 14.00 Uhr.

Zum Bestand der Bibliothek gehören 6.000 CD‘s und davon sind ca. 4.000 Hörbücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und dürfen 14 Tage ausgeliehen werden. 2.000 DVD‘s stehen für eine Ausleihfrist von 7 Tagen zur Verfügung.

Die Digitale Bibliothek ist über www.thuebibnet.de (Thüringer Bibliotheksnetz) zu erreichen.In einem Verbund von 11 Thüringer Bibliotheken können Romane, Sachbücher und Ratgeber, Hörbücher, Zeitschriften und Tageszeitungen von zu Hause, 7 Tage in der Woche, 24 Stunden rund um die Uhr ausgeliehen werden. Den Nutzern stehen hier insgesamt 30.000 Medien zur Verfügung.

Die meiste Nutzung sei bei den Romanen und Hörbüchern zu verzeichnen, sagt Kersti Kramer. Ebenso begehrt seien Ratgeber zu Gesundheit, Politik, Schule und Lernen, Computer und Internet, Beruf und Karriere.
„Eine besondere Hilfe für die Hausaufgaben sind die vielen Schülerhilfen die unter „Schule und Lernen“ bei uns zu finden sind.“ Zu jedem Unterrichtsfach gebe es eine Fülle von Themen, die kurze und genaue Informationen geben.

In den nächsten Wochen werde das Angebot der Thuebibnet durch den Zugriff auf das sogenannte Munzinger-Archiv erweitert, das eine Sammlung aktueller Informationen zu Ländern, Biografien, Sport und eine Chronik-Datenbank zu Ereignissen auf der Welt darstellt, erklärt sie. Voraussetzung zu Nutzung der Digitalen Bibliothek ist ein gültiger Nutzerausweis der Stadtbibliothek.