Am Ostersonntag: Osterspaziergang entlang der Brunnen mit Ziel Museum Tabakspeicher

Donnerstag, 10.März 2016, 11:23 Uhr
Ostern 2016
Nordhausen (psv) Zu einem Osterspaziergang durch Nordhausen laden jetzt die Stadtverwaltung Nordhausen und die Neue Mitte GmbH am Sonntag, dem 27. März, ein.

„Bereits am letzten Wochenende haben wir unsere von Unternehmen und Vereinen geschmückten Brunnen vorgestellt und stießen, wie auch im Vorjahr, auf eine positive Resonanz“, sagte heute Kulturdezernentin Hannelore Haase. Zu Ostern habe man sich deshalb entschlossen, diesen Osterspaziergang entlang der Brunnen zu wiederholen. Neu sei, dass an acht Brunnen in der Innenstadt ein Brunnenrätsel befestigt werde mit einem Hinweis auf den nächsten Brunnen. Ziel des individuellen Rundgangs ist dann das Museum Tabakspeicher, in dem dann das Lösungswort abgegeben wird, sagt Birgit Adam Leiterin der Stadtinformation. Wer nicht alle Brunnen vom Badehaus bis zum Rosengarten ablaufen möchte, der kann übrigens auch das gesuchte Wort direkt im Tabakspeicher erraten und so ebenfalls einen kleinen Preis erhalten.

Im und vor dem Tabakspeicher warten dann am Ostersonntag, von 10 bis 17 Uhr, verschiedene Aktionen auf die Kinder, wie zum Beispiel mehrere Bastelstände zum Ostereier bemalen oder marmorieren, zum Hasen basteln oder Osterkörbchen dekorieren. Im Kino werden Filme gezeigt und auch im Innenhof werden bei schönem Wetter Spiele angeboten und es wird gegrillt und auch Kaffee und Kuchen werden vom Förderverein Tabakspeicher angeboten.

Der Eintritt für Erwachsene in das Museum beträgt 3 Euro. Für Kinder bis 14 Jahre ist der Einritt frei. Für den Innenhof wird kein Eintritt erhoben.