Im Museum Tabakspeicher wird am 6. Oktober gekocht

Donnerstag, 14.September 2017, 16:51 Uhr
Nordhausen (psv) Am Freitag, dem 6. Oktober, um 18:30 Uhr, wird im Museum Tabakspeicher ein gesundes 3-Gänge-Menü gekocht.

 Ernährungsberaterin Helene Kempe (Foto: privat)Zu einem Ausflug in die 5-Elemente-Küche lädt die Ernährungsberaterin Helene Kempe ein. Bei diesem Koch-Event geht es nicht nur um gutes Essen in einmaliger Atmosphäre – gesündere Ernährung führt auch zu einem glücklicheren Leben. In Fernost ist dies längst bekannt. Die Anwendung des jahrtausendealten Wissens über die Wirkung von verschiedenen Lebensmitteln ist harmonisierend und ausgleichend für Körper, Geist und Seele.

Die 5-Elemente-Ernährung ist ein Teilgebiet der traditionell chinesischen Medizin. Diese Art der Ernährung verspricht Milderung bei Alltagsleiden wie Schlafstörungen, Schwindel, Unwohlsein, ständiger Kälte und vielem anderen mehr. Aber vor allem: sie schmeckt vorzüglich.

Wichtig ist, dass man selbst kocht. Und das dürfen die Teilnehmer des Abends. Pro Person kostet der Abend 29 Euro. Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, sichert rechtzeitiger Kartenvorverkauf im Museum Tabakspeicher die begehrten Plätze.