Rolandsfest 2017

49. Rolandsfest Nordhausen

Liebe Nordhäuserinnen und Nordhäuser, liebe Gäste unserer Stadt

Oberbürgermeister Dr. Klaus Zeh
Oberbürgermeister Dr. Klaus Zeh

ich begrüße Sie alle sehr herzlich beim größten Volksfest im Südharz und wünsche Ihnen viel Freude und schöne Stunden in Nordhausen. Herzlich willkommen zum 49. Nordhäuser Rolandsfest.

Dieses Jahr dürfen Sie sich auf ein besonders Fest freuen - denn wir feiern zugleich den 1090. Geburtstag von Nordhausen. Schon jetzt lade ich Sie für den Festsonntag zu unserem großen Festumzug ein. Stolze 2000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich angemeldet - ein großartiges Bekenntnis zur langen und reichen Geschichte unserer schönen Stadt. Unter dem Motto ?Jubiläen am laufenden Band? wird der Umzug ein Defilee der Jubiläen : Wir feiern nicht nur 1090 Jahre Nordhausen, sondern auch 500 Jahre Reformation, 300 Jahre Rolandfigur, den 200. Geburtstag des Zeigertelegrafs-Erfinders August Kramer, 100 Jahre Theater und vieles mehr.

Ich bin mir sicher, dass sich das musikalische und künstlerische Rolandsfestprogramm auch in diesem Jahr durch seine Vielfalt auszeichnen wird. So gibt es auch eine gute Mischung aus Neuem und Bewährtem.

Mein Dank gilt dem Ausrichter des Rolandsfestes, den fleißigen Händen und Köpfen hinter den Kulissen und natürlich den zahlreichen Vereinen, Verbänden und Unternehmen, die das Rolandsfest und den Festumzug sicherlich zu einem Erfolg werden lassen. Ein großes Dankeschön den großzügigen Nordhäuser Unternehmen, die unser Stadtfest als Sponsoren unterstützen.

Ich lade Sie, liebe Nordhäuserinnen und Nordhäuser sowie unsere Gäste, recht herzlich ein und heiße Sie zum größten und bedeutendsten Fest der Region herzlich willkommen.

Viel Spaß wünscht Ihnen


Ihr
Dr. Klaus Zeh
Oberbürgermeister