Beteiligungsbericht der Stadt Nordhausen / Übersicht über Beteiligungen der Stadt Nordhausen

Der Beteiligungsbericht für das Geschäftsjahr 2003 gibt einen Überblick über die wirtschaftliche Betätigung der Stadt Nordhausen, welche von der kommunalen Daseinsfürsorge sowie der kommunalen Selbstverwaltung bestimmt ist.

Die Stadt Nordhausen war im Berichtsjahr 2003 an insgesamt 19 Unternehmen in der Rechtsform des privaten Rechts beteiligt, davon stellen fünf Gesellschaften so genannte Eigengesellschaften dar. In den Unternehmen waren im Berichtsjahr regional durchschnittlich ca. 2.554 Arbeitskräfte beschäftigt.

Die Stadt ist überwiegend an privatrechtlichen Unternehmen in Form von Gesellschaften mit beschränkter Haftung beteiligt. Dargestellt sind die Beteiligungsverhältnisse, die Organbesetzungen, der öffentliche Zweck der Unternehmen, die Grundzüge des Geschäftsverlaufs im letzten Geschäftsjahr, die Lage der Unternehmen sowie die Zuschüsse bzw. Nachschüsse und die Kapitalentnahmen. Darüber hinaus sind im Bericht die durchschnittliche Zahl der beschäftigten Arbeitnehmer, die wichtigsten Kennzahlen sowie die gewährten Gesamtbezüge der Mitglieder der Organe des Unternehmens enthalten. Zum Vergleich sind die beiden vorangegangenen Geschäftsjahre ebenfalls aufgeführt.
Bemerkung
Den kompletten Bericht finden Sie unter http://www.nordhausen.de/_statisch2/2004/Beteiligungsbericht_gesamt.pdf (450 kByte) zum Download.
zuständig:
Rechtsamt und Beteiligungen
03631 / 696 494
03631 / 696 830
Stadt Nordhausen
Rechtsamt
Markt 1
99734 Nordhausen
Montag: 8.30 - 15.30 Uhr
Dienstag: 8.30 - 15.30 Uhr

Mittwoch: Bitte möglichst nach Vereinbarung

Donnerstag: 8.30 - 18.00 Uhr
Freitag: 8.30 - 12.00 Uhr