Beantragung Ausnahmegenehmigung von Bestimmungen der Nordhäuser Stadtordnung

Im einzelnen Fall kann gegenüber der Nordhäuser Stadtordnung eine Ausnahmegenehmigung beantragt werden.

Ein entsprechender formloser Antrag ist schriftlich an das Ordnungsamt, SG Öffentliche Ordnung, Markt 15, zu stellen.
Dokumente
- schriftlichen Antrag unter Angabe des wichtigen Grundes für diese Ausnahmeregelung
Fristen
Der schriftliche Antrag muss dem Ordnungsamt 14 Tage vor Beginn vorliegen.
Bemerkung
Nach § 53 Thüringer Ordnungsbehördengesetz (ThürOBG) i.V.m. der Thüringer ordnungsbehördlichen Kostenverordnung (ThürOBKostV) ist auch ein ablehnender Bescheid kostenpflichtig.

Weitere Auskünfte erhalten Sie gern unter Tel. 696 534.
zuständig:
Sachgebiet Öffentliche Ordnung
03631/696 115 Cityruf
03631/696 534
03631/696 833
Stadt Nordhausen
Ordnungsamt
- Sachgebiet Öffentliche Ordnung -
Neues Rathaus
Markt 15
99734 Nordhausen
Montag: 8:30 - 15:30 Uhr
Dienstag: 8:30 - 15:30 Uhr

Mittwoch: Bitte möglichst nach Vereinbarung

Donnerstag: 8:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 8:30 - 12:00 Uhr