Fahrradstraße

Mit dem Bau der neuen Straßenbahngleise in der Grimmelallee ist in Nordhausen die erste Fahrradstraße eingerichtet worden.
Sie gewährt dem Radfahrer Vorfahrt gegenüber PKWs und Motorrädern, die hier ausnahmsweise zugelassen sind.
Die motorisierten Fahrzeuge benutzen die Einbahnstraße zum Erreichen der Parkplätze und beachten dabei den Radverkehr, der in beiden Richtungen fahren kann.
Die Geschwindiglkeit darf maximal 30 km/h betragen.
Die richtige Fahrtrichtung ist von PKW und Motorrädern zu beachten.
Downloads
zuständig:
Sachgebiet für Wirtschaftsförderung
03631 / 696 590
03631 / 696 87590
Stadtverwaltung Nordhausen
Amt für Zukunftsfragen und Stadtentwicklung
- Sachgebiet für Wirtschaftsförderung -
Markt 1
99734 Nordhausen
Montag: 9.00 - 16.00 Uhr
Dienstag: 9.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch: 9.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 9.00 - 13.00 Uhr
Weitere Termine nach Vereinbarung