Gewerbegebiet „Gemeindemühlenweg“

Ortslage Bleicherode

Fläche

Gesamtbruttofläche:
15,0 ha
Gr√∂√üte verf√ľgbare Einzelfl√§che:
2,19 ha

Infrastruktur

Gleisanschluss:
nicht vorhanden
Entfernungen zu Bundesstraßen:
 B4: 18 km
 B80: 5 km
 B243: 16 km
 B4: 18 km
Autobahnanschluss:
3,5 km Auffahrt Bleicherode
Sonderlandeplatz Nordhausen–Bielen:
Ver- und Entsorgungsmedien:
Gas, Trinkwasser, Abwasser, Strom, Telekommunikation, Kläranlage

Ausgewählte Unternehmen am Standort

Kenmore Thermo Kälte GmbH
Metallbau Böhm
Busunternehmen Trautmann
M√ľhle und Fuhrbetrieb GmbH & Co KG
GESI Gewindesicherung Th√ľringen GmbH
Karosserie- und Fahrzeugbau Hans Hoffmann
Fenster und T√ľren U. Kupfer
Steinmetzbetrieb Schäufele GbR
Spedition Hesse

Branchenschwerpunkte im Umfeld

  • Fahrzeugbau
  • Glasgewerbe, Keramik, Verarbeitung von Steinen und Erden
  • Metallerzeugung und Ėbearbeitung, Herstellung von Metallerzeugnissen
  • Verkehr und Nachrichten√ľbermittlung

Preise

Grundst√ľckskosten::
5,00-6,00 ?/qm
Erschließungskosten:
Trinkwasser:
1,40 ‚ā¨/m3
Ansässiger Wasserversorger:
Ansässiger Abwasserentsorger:
Ansässiger Stromversorger:
Ansässiger Gasversorger:
Gewerbesteuersatz:
320 %
Grundsteuer B:
320 %

Nutzungsmöglichkeiten gemäß Bebauungsplan

NutzungszoneFestsetzung