Gewerbegebiet "Am Kiesberge" Nordhausen

Nordhausen

Die Gewerbefl√§che liegt am √∂stlichen Stadtrand von Nordhausen. Sie wurde mit der Gr√ľndung des Gr√ľnder- und Technologiezentrums BIC Nordth√ľringen hergestellt und teilweise erschlossen.



Die Fl√§chen sind √ľber die Kreuzung Hallesche Landstra√üe und Alte Leipziger Stra√üe zu erreichen. Die Gewerbefl√§chen "Im Krug befinden sich genau s√ľdlich. Die Fl√§chen sind nicht eben, sie weisen Gef√§lle auf. Sie werden im Westen und Norden von den Anlagen des Sonderlandeplatzes f√ľr Gesch√§ftsflugzeuge bis 5,7 t und Segelflugzeuge begrenzt. Das BIC Nordth√ľrigen bietet freie B√ľrofl√§chen f√ľr Existenzgr√ľnder aber auch Baustellenleitungen an.

Gewerbegebiet Am Kiesberge

Fläche

Gesamtbruttofläche:
25 ha
Größte verfügbare Einzelfläche:
11,54 ha
Teilflächen:
Fläche KB-01 (115.400 qm)

Infrastruktur

Gleisanschluss:
nicht vorhanden
Autobahnanschluss A38:
1,5 km, Heringen, Nordhausen Ost
Sonderlandeplatz Nordhausen–Bielen:
direkt anliegend
Erschließungszustand:
Die Fl√§chen sind teilweise erschlossen. Antr√§ge zu Hausanschl√ľssen richten Sie bitte: Wasser: Wasserverband Nordhausen Abwasser: Stadtentw√§sserungsbetrieb Nordhausen Energie: Energieversorgung Nordhausen Regenw√§sser sind auf dem Grundst√ľck zu versickern.

Unternehmen

Ausgewählte Unternehmen am Standort
BIC Nordth√ľrigen GmbH, Technologie- und Gr√ľnderzentrum, Europaservice Nordth√ľringen, Biomethananlage der Energieversorgung Nordhausen GmbH Autoh√§user und Reperaturwerkst√§tten, Motorradwerkst√§tte, Bowlingcenter, Jagd- und Sportausstatter mit 100m Schie√üstand.

Nutzungsmöglichkeiten gemäß Bebauungsplan

Gewerbegebiet eingeschränkte Nutzungsmöglichkeiten Bebauungsplan Nr. 1 Leimbach am Kiesberge

Downloads


Zusätzliche Informationen: http://www.bic-nordthueringen.de