Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.

Pressesprecher/-in

Die Große kreisangehörige Stadt Nordhausen (rd. 44.000 Einwohnerinnen und Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Pressesprecher/-in.

Zu Ihren Aufgaben gehört:
- die regelmäßige Berichterstattung über städtische Ereignisse, Projekte und Vorhaben
- der Entwurf und Versand von Pressemitteilungen
- die Planung, Organisation und Durchführung von Pressegesprächen
- die Kontaktpflege zu Medienvertretern
- das Verfassen von Reden und Grußworten
- die Entwicklung und Umsetzung eines Social-Media-Konzeptes für die Stadt, einschließlich der Verantwortung für den städtischen Internetauftritt und weitere Onlineauftritte
- die Konzeption und Durchführung repräsentativer Veranstaltungen
- die Wahrnehmung weiterer protokollarischer Angelegenheiten und von Sonderaufgaben im Büro des Oberbürgermeisters.

Eine Änderung der Stelleninhalte durch Änderung der Aufgabenverteilung oder der Organisation bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Erwartet wird von Ihnen ein erfolgreicher Hochschulabschluss der Fachrichtung Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit/Public Relations oder Medienmanagement sowie eine mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet.

Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich Journalismus oder Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie in der Erstellung von Redemanuskripten und Grußworten und können dies durch diverse Veröffentlichungen nachweisen. Crossmediale Erfahrungen über den reinen Printbereich hinaus in Ihrer bisherigen Berufskarriere wären wünschenswert.

Verständnis und vor allem Interesse für kommunalpolitische Themenstellungen werden vorausgesetzt. Eine gute Kenntnis lokaler und regionaler Gegebenheiten sind von Vorteil, ebenso Erfahrungen in der Bundes-, Landes- oder Kommunalverwaltung oder in einem kommunalen Spitzenverband.

Sie verfügen über sehr gute mündliche und vor allem schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie Kommunikationstalent im Umgang mit anderen Personen in einer Vielzahl von unterschiedlichen Bereichen.

Umfassende Fertigkeiten im Umgang mit den sozialen Netzwerken und anwendungsbereite Kenntnisse zur Betreuung und Pflege der städtischen Internet- u. Social-Mediapräsenz werden vorausgesetzt.

Sie beherrschen die gängigen Standardsoftware sowie einschlägige Bildbearbeitungs- und Grafikprogramme.

Ihr persönliches Auftreten, insbesondere gegenüber der Presse und der Öffentlichkeit, ist souverän und überzeugend. Sie haben eine hohe soziale Kompetenz und verfügen über ein Ihrer herausgehobenen dienstlichen Funktion entsprechendes Verantwortungsbewusstsein.

Mit Blick auf die internationalen Beziehungen der Stadt sowie der in Nordhausen ansässigen großen und mittelständischen Wirtschaftsunternehmen ist es unerlässlich, dass Sie Englisch fließend sprechen und schreiben.

Die Bereitschaft zur Arbeitsleistung außerhalb der üblichen Bürozeiten, insbesondere in den Abendstunden und an Wochenenden, wird auch mit Blick auf die Gremienarbeit vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen einen sehr abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz bei der Stadt Nordhausen, eine tarifgerechte Vergütung (E11) und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.

Bei der Stelle handelt es sich gemäß § 32 TVöD um eine Führungsposition auf Zeit. Sie ist zunächst für vier Jahre befristet und kann bis zu einer Gesamtdauer von acht Jahren verlängert werden.

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Informationen über die Stadt Nordhausen erhalten Sie unter www.nordhausen.de.

Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und unter Vorlage von Arbeitsproben/Veröffentlichungen, die Sie erstellt haben, bis zum 24. Januar 2018 unter der Reg.-Nr.: „31/2017 - Pressesprecher/in“ an die Stadt Nordhausen, Herrn Oberbürgermeister Kai Buchmann - persönlich - Markt 1, 99734 Nordhausen.

Kai Buchmann
Oberbürgermeister

Führerschein

B



zurück zur Übersicht