Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.

Erzählabend zu Nordhausen

Dienstag, 04.Juni 2002, 10:02 Uhr
NORDHAUSEN (psv) Im Rahmen der Feiern zum 1075-jährigen Jubiläum der Stadt lädt das Amt für Kultur, Soziales und Bildung zu einem Erzählabend am 12. Juni um 19.30 Uhr in den Garten der Käthe-Kollwitz-Schule ein.

In lockerer Runde, moderiert von Dr. Manfred Schröter, dem Vorsitzenden des Festkomitees „1075 Jahre Nordhausen“, erzählen Nordhäuser ? unter ihnen Angelika Becker, Rainer Hellberg vom Geschichts- und Altertumsverein, Dorothea Schwarz von der stadt- und Gästeführergilde, und Carla Buhl Geschichten aus und von der Stadt.

Ein Lagerfeuer ist angezündet, anschließend gibt es typisches Nordhäuser Essen: Schmalzstullen mit Harzkäse. Getränke stehen auch bereit. Wer Lust hat, kann zum Gesprächsabend auch selbst Geschichten beisteuern.