Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.

Verbeamtet und befördert

Donnerstag, 01.März 2018, 12:00 Uhr
Nordhausen (psv) Heute hat Oberbürgermeister Kai Buchmann Danny Döring zum Brandmeister in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit ernannt und Oberbrandmeister Tommy Richter zum Hauptbrandmeister befördert.

Verbeamtet und befördert
Im Bild v.l.n.r.: Oberbürgermeister Kai Buchmann, Tommy Richter, Danny Döring, Leiter der Berufsfeuerwehr Gerd Jung und Kerstin Liebenau vom Personalrat. (Foto: Ilona Bergmann, Pressestelle Stadtverwaltung)

Danny Döring ist seit 2014 bei der Berufsfeuerwehr Nordhausen als Brandmeister- Anwärter tätig. Nach bestandener Laufbahnprüfung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst wurde er 2016 Brandmeister im Beamtenverhältnis auf Probe, bevor er heute nach Ableistung seiner Probezeit zum Brandmeister in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit ernannt wurde.

Tommy Richter ist seit 2006 bei der Berufsfeuerwehr Nordhausen, erst als Brandmeister-Anwärter, von 2008 bis 2010 Brandmeister im Beamtenverhältnis auf Probe. 2010 erfolgte die Ernennung zum Brandmeister in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit und 2012 zum Oberbrandmeister. Heute hat ihn der Oberbürgermeister zum Hauptbrandmeister befördert und in seiner Tätigkeit als Wachabteilungsleiter bestätigt.