Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.

Temporäre Schließung des Streichelgeheges im Stadtpark

Donnerstag, 12.April 2018, 12:54 Uhr
Zum Schutz des Muttertiers und insbesondere der Lämmer der Kamerunschaffe wird das Streichelgehege ab sofort und voraussichtlich bis Ende April geschlossen.

Aus tierschutzrechtlichen Gründen benötigen die Kamerunschaffe derzeit längere Ruhephasen. Das Stören der Tiere durch Besucher des Streichelgeheges soll damit vermieden werden.

In diesem Zusammenhang weist die Stadt Nordhausen noch einmal auf das bestehende Fütterungsverbot im Tiergehege hin. Die Tiere werden ausreichend und artgerecht durch die Tierpfleger versorgt. Durch das Zufüttern der Tiere, insbesondere mit Brot, Süßigkeiten etc. können die Tiere schwere Erkrankungen davontragen.

Wir bitten bei den Besuchern des Tiergeheges um Verständnis für diese Maßnahme.