Meldung

Übergabe der Ehrenamtscard 2018

Freitag, 21. Dezember 2018, 09:33 Uhr
Nordhausen (psv) Die Stadt Nordhausen gratuliert den am 20. Dezember 2018 durch den Landkreis Nordhausen und die Thüringer Ehrenamtsstiftung ausgezeichneten Ehrenamtlichen der Stadt und des Landkreises Nordhausen. Darunter sind auch drei Nordhäuser Bürger die sich ehrenamtlich engagieren:
  • Peter Sterll, Freiwillige Feuerwehr Hesserode.
  • Gerhard Puls, Freiwillige Feuerwehr Herreden.
  • Jörg Manzke, Freiwillige Feuerwehr Krimderode.

„Ich gratuliere allen Ausgezeichneten und vor allem unseren Nordhäuser Ehrenamtlichen auch im Namen der Stadt. Ohne die vielfältige ehrenamtliche Arbeit wären viele Bereiche des öffentlichen und sozialen Lebens dies gilt ausnahmslos auch für Nordhausen - kaum mehr existent. Die Ehrenamtscard bringt Ihnen gegenüber zum Ausdruck, dass Sie auch zukünftig mehr denn je für unsere Gesellschaft und deren Zusammenhalt gebraucht werden“, so Kai Buchmann, Oberbürgermeister der Stadt Nordhausen.

Die ausgezeichneten Ehrenamtlichen erhalten mit der zwei Jahre gültigen Ehrenamtscard der Thüringer Ehrenamtsstiftung vor allem Vergünstigungen bei Eintrittspreisen, zum Beispiel beim Badehaus Nordhausen, den Museen der Stadt Nordhausen und dem Theater Nordhausen. Die Ehrenamtscard gilt darüber hinaus im ganzen Landkreis sowie in ganz Thüringen.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.