Meldung

Oberbürgermeister Buchmann begrüßt chinesische Delegation

Dienstag, 21. Mai 2019, 15:07 Uhr
Nordhausen (psv) Oberbürgermeister Kai Buchmann empfing im Beisein von Bürgermeisterin Jutta Krauth sowie den beiden ehrenamtlichen Beigeordneten, Manfred König und Peter Uhley, am 20. Mai 2019 eine Delegation aus der chinesischen Stadt Neijiang, angeführt vom Vertreter der Stadt Neijiang, Ma Bo, im Rathaus der Stadt Nordhausen. Neben Vertretern der Stadt Neijiang nahmen auch Firmenvertreter der Firma Sichuan Haowu und der Geschäftsführer der Nordhäuser Firma Feuer Powertrain GmbH & Co KG, Bernd Gulden, teil. Die Nordhäuser Firma und die Haowu-Gruppe aus Neijiang bilden als Hersteller von Kurbelwellen ein global führendes Joint-Venture mit Produktionsstandorten in Europa, Asien und den USA.

Nachdem die Vertreter der Städte ihre Kommune, die Region sowie das jeweilige wirtschaftliche Umfeld und die vielfältigen Unternehmensbranchen präsentierten, wurden vonseiten der chinesischen Delegation potentielle Geschäfts- und Kooperationsmöglichkeiten aber auch Kooperationen zwischen Nordhausen und Neijiang angesprochen. „Nordhausen mit seiner zentralen Lage in Deutschland und Europa bietet hervorragende Bedingungen für wirtschaftliche und kulturelle Kooperationen“ so Kai Buchmann. Er warb in diesem Zusammenhang auch um Investoren für das Industriegebiet „Goldene Aue“.

Die Stadt Neijiang liegt als bezirksfreie Stadt zwischen den beiden Großstädten Chengdou und Chongqing in der südwestchinesischen Provinz Sichuan. In der Großstadt leben 4,2 Millionen Einwohner. Die Region um die Stadt Neijiang verfügt über einen breit gefächerten Branchenmix, beispielsweise verarbeitende, pharmazeutische Industrie, Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie, etc. Der Panda als das nationale Symbol Chinas ist in den Gebirgsregionen der Provinz Sichuan heimisch und wird in Schutzzonen besonders gehegt.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.