Meldung

Erdabsenkung im Ortsteil Buchholz +++ Stand 06.01.2020

Montag, 06. Januar 2020, 16:00 Uhr
Im Nordhäuser Ortsteil Buchholz ist es zu einer Erdabsenkung in der Nähe der Kirche gekommen. Der Bereich wurde durch den Bauhof der Stadt Nordhausen abgesperrt. Ein Gutachter wurde beauftragt, der die Absenkung genauer untersuchen wird. Die Versorgungsbetriebe (Energie, Gas, Wasser, Abwasser) wurden darüber hinaus informiert.







Stand zum 6. Januar 2020:
Im Beisein eines Sachverständigen hat der Bauhof der Stadt Nordhausen die Erdabsenkung am 06.01.2020 geöffnet. Es kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um ein ehemaliges Bergbaugebiet bzw. dessen Folgen handelt. Der Sachverständige wird das zuständige Landesbergamt informieren.

Des Weiteren muss eine Bohrung erfolgen, um das Vorhandensein weiterer Hohlräume zu untersuchen. Dann erfolgt die Festlegung zur weiteren Vorgehensweise.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.