Meldung

Den Asphaltrissen an den Kragen gegangen

Dienstag, 24. November 2020, 14:39 Uhr
Die Stadtverwaltung Nordhausen hat die Firma BST mit dem Verfüllen der Risse im Straßenasphalt beauftragt. Bereits fertiggestellt ist der gesamte Ortsteil Rodishain und in Nordhausen der Zuckerweg, Schurzfell, Straße der ODF sowie Teile der Hauptstraße in Nordhausen-Salza. Die Kosten für die Rissesanierung betragen 15.000 Euro.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.