Meldung

Brunnen werden bis Anfang Mai wieder in Betrieb genommen

Mittwoch, 21. April 2021, 14:09 Uhr
Die Stadtverwaltung Nordhausen ist derzeit dabei, ihre Brunnen und Wasserspiele nach der Winterpause wieder in Betrieb zunehmen. Nach und nach werden dann bis Anfang Mai alle Brunnen im Stadtgebiet wieder fließen. Derzeit werden an allen Brunnen in der Stadt Nordhausen die "Winter-Behausungen" abgebaut und wo nötig kleine Reparaturen durchgeführt.


So unterzieht in diesen Tagen der Bau- und Denkmalpfleger Thomas Osius aus Wipperdorf dem Meerpferdchen Brunnen eine Schönheitskur. Mit Chemie, Wasserdampf und Sandstrahlreinigung entfernt er Graffiti-Schmierereien und Schmutz bevor er mit Mörtel auch Risse und Vandalismus-Schäden an Natursteinabdeckung und Meerpferdchen repariert. Danach wird, wie bereits beim Neptun-Brunnen geschehen, ein Graffiti-Schutz aufgebracht.
Der Meerpferdchen-Brunnen wurde bereits 2020 technisch saniert.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.