Projekt / Projekt ist noch aktiv

Die Energieversorgung Nordhausen macht Wind

Laufzeit ab 01/2015 bis 12/2018
Die Energieversorgung Nordhausen GmbH ist über die Windkraft Thüringen GmbH & Co. KG an den Windkraftanalagen Immenrode, Mihla und Hornsömmern im Freistaat Thüringen beteiligt. Für eine weitere Beteiligung am Windpark Kutzleben im Unstrut-Hainich-Kreis gab der Stadtrat Nordhausen 2016 sein positives Votum ab. Damit fördert der kommunale Energieversorger aus Nordhausen den Ausbau der erneuerbaren Energien in Thüringen und stärkt die regionale Wertschöpfung.

Windpark Mihla (Foto: Windkraft Thüringen GmbH & Co. KG)

Vorhaben 3.1-3 Beteiligung der EVN an Windenergieprojekten in Thüringen

Projektpartner

Energieversorgung Nordhausen GmbH
Thüringer Windkraft GmbH & Co. KG

Fragen?

Herr Juckeland

Amtsleiter

201
03631 696589
03631 69687428
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.