Bürgerservice

Ehefähigkeitszeugnis

zuständig:

Sachgebiet Standesamt

03631/696 416
03631/696 835
Stadt Nordhausen
Ordnungsamt
- Sachgebiet Standesamt -
Neues Rathaus
Markt 15
99734 Nordhausen
Montag: 8:30 - 15:30 Uhr
Dienstag: 8:30 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 8:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 8.30 - 12.00 Uhr
Persönliche Vorsprache beim Standesamt des aktuellen Wohnsitzes ist nötig. Vertretervollmacht ist möglich, wenn der Antragsteller keinen gewöhnlichen Aufenthalt oder gemeldeten Wohnsitz in Deutschland hat.
Downloads
Dokumente
- vollständig ausgefüllter und unterschriebener Antrag auf Ausstellung eines Ehefähigkeitszeugnisses (EFZ)

Welche weiteren Unterlagen vorzulegen sind, wird individuell beim Termin oder schriftlich geklärt.
Fristen
Die Gültigkeit eines Ehefähigkeitszeugnisses beträgt 6 Monate.
Bemerkung
Mit der Antragstellung auf Ausstellung eines EFZ beginnt das Verwaltungsverfahren. Die Gebühren sind dann auch bei Rückzug des Antrages zu entrichten oder wenn das EFZ auf Grund fehlender Voraussetzungen nicht ausgestellt werden darf.

Gebühren: zwischen 50 und 140 . Im Einzelfall sind auch noch höhere Gebühren möglich.

Ehefähigkeitszeugnis

zuständig:

Sachgebiet Standesamt

03631/696 416
03631/696 835
Stadt Nordhausen
Ordnungsamt
- Sachgebiet Standesamt -
Neues Rathaus
Markt 15
99734 Nordhausen
Montag: 8:30 - 15:30 Uhr
Dienstag: 8:30 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 8:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 8.30 - 12.00 Uhr
Persönliche Vorsprache beim Standesamt des aktuellen Wohnsitzes ist nötig. Vertretervollmacht ist möglich, wenn der Antragsteller keinen gewöhnlichen Aufenthalt oder gemeldeten Wohnsitz in Deutschland hat.
Downloads
Dokumente
- vollständig ausgefüllter und unterschriebener Antrag auf Ausstellung eines Ehefähigkeitszeugnisses (EFZ)

Welche weiteren Unterlagen vorzulegen sind, wird individuell beim Termin oder schriftlich geklärt.
Fristen
Die Gültigkeit eines Ehefähigkeitszeugnisses beträgt 6 Monate.
Bemerkung
Mit der Antragstellung auf Ausstellung eines EFZ beginnt das Verwaltungsverfahren. Die Gebühren sind dann auch bei Rückzug des Antrages zu entrichten oder wenn das EFZ auf Grund fehlender Voraussetzungen nicht ausgestellt werden darf.

Gebühren: zwischen 50 und 140 . Im Einzelfall sind auch noch höhere Gebühren möglich.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.