Bürgerservice

Drohender Wohnungsverlust / Obdachlosigkeit

Bei drohendem Wohnungsverlust bzw. drohender Obdachlosigkeit sollte der Betreffende sofort beim Sozialen Dienst der Stadtverwaltung Nordhausen, Markt 15, 1. OG, vorsprechen.
Dokumente
Mitzubringen sind:

- Mahnung oder Klage vom Vermieter, Klage vom Amtsgericht
- Einkommensbescheide
- Personalausweis
Bemerkung
Der Soziale Dienst gibt folgende Hilfestellung

- umfassende persönliche Beratung bei finanziellen Problemen insbesondere bei Mietzahlungen
- Beratung und Unterstützung bei Wohnungskündigungen, Räumungsklagen und Zwangsräumung
- Vermittlung von spezifischen Hilfsangeboten und sozialen Diensten
- Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von Sozialleistungen

Drohender Wohnungsverlust / Obdachlosigkeit

Bei drohendem Wohnungsverlust bzw. drohender Obdachlosigkeit sollte der Betreffende sofort beim Sozialen Dienst der Stadtverwaltung Nordhausen, Markt 15, 1. OG, vorsprechen.
Dokumente
Mitzubringen sind:

- Mahnung oder Klage vom Vermieter, Klage vom Amtsgericht
- Einkommensbescheide
- Personalausweis
Bemerkung
Der Soziale Dienst gibt folgende Hilfestellung

- umfassende persönliche Beratung bei finanziellen Problemen insbesondere bei Mietzahlungen
- Beratung und Unterstützung bei Wohnungskündigungen, Räumungsklagen und Zwangsräumung
- Vermittlung von spezifischen Hilfsangeboten und sozialen Diensten
- Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von Sozialleistungen
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.