Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.

Anfrage an den Stadtrat

Anfrage vom 20. Januar 2018
Radweg Herreden-Salza
Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich nachfragen in wie weit die Planungen für den Radweg von Herreden nach Salza vorangeschritten sind.
Gibt es bereits eine Wegplanung bzw. Gespräche für entsprechenden Landankauf? Und wie sieht es mit Fördermöglichkeiten aus?

Mit freundlichen Grüßen
Vielen Dank für Ihre Nachfrage zum Radweg von Nordhausen nach Herreden. Für einige Straßen in die Nordhäuser Ortsteile ist die Stadt nicht selbst verantwortlich. Das ist auch im Fall der Landstraße nach Herreden so. Hier ist der Landkreis Nordhausen zuständiger Straßenbaulastträger. Der Landkreis hat den Wunsch der Stadt auf Bau eines Radweges zur Kenntnis erhalten. In einem gemeinsamen Gespräch unter den Bauämtern sind grundsätzliche Wegeplanung und erste Kalkulationen zu Kosten besprochen worden. Fördermittel könnten beantragt werden. Wenn der Landkreis die Fördermittel beantragt, dann ist der Zuschuss der Stadt denkbar. Weitere Aktivitäten bezüglich Grunderwerb und Fördermittelbeantragung konnten daher nicht unternommen werden. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
zurück zur Übersicht