Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.

Anfrage an den Oberbürgermeister

Anfrage vom 07. März 2018
gestellt von: Stadtratsmitglied Dominik Rieger
Holzbaracke Kinderkirchenladen
In der Kranichstraße befindet sich vom Kinderkirchenladen eine Holzbaracke. Diese ist sehr baufällig und optisch in einem schlechten Zustand.

1. Kann die Stadt Nordhausen herausfinden, ob die Baracke vom Kinderkirchenladen noch genutzt wird?

2. Kann die Stadt Nordhausen Abhilfe schaffen?
1. Kann die Stadt Nordhausen herausfinden, ob die Baracke vom Kinderkirchenladen noch genutzt wird? Auf Nachfrage im Pfarramt der Kirchengemeinde St. Blasii / Altendorf haben wir erfahren, dass das Gebäude noch als Bücherlager genutzt wird. Es wurde auch bestätigt, dass es kurzfristig geräumt werden könne, wenn das Grundstück anders genutzt werden soll. Einem Abbruch des Gebäudes steht die derzeitige Nutzung also nicht entgegen. 2. Kann die Stadt Abhilfe schaffen? Das vorhandene Gebäude wurde mit Baugenehmigung aus dem Jahr 1988 zulässig errichtet. Gebäude und derzeitige Nutzung (Lager) genießen Bestandsschutz. Das betreffende Grundstück ist im privaten Besitz. Grundsätzlich wäre ein Rückbaugebot gemäß § 179 Abs. 1 Nr. 2 Baugesetzbuch zu prüfen. Dies hätte jedoch Entschädigungsleistungen der Stadt gegenüber dem Eigentümer bzw. auch dem Nutzer zur Folge. Die Stadtverwaltung plant daher, benachbarte Grundstücke, die im Eigentum der Stadt bzw. im Sanierungsvermögen liegen, in diesem Jahr zum Zweck der Bebauung öffentlich auszuschreiben. Damit möchten wir auch Impulse für die Entwicklung dieser Fläche geben. Der Eigentümer lehnt dies auch nicht ab. Darüber hinaus steht auch noch die Neugestaltung der Freiflächen des Blasiikirchplatzes (3. Bauabschnitt) an. Leider konnten die erforderlichen Finanzmittel auch in diesem Jahr keine Berücksichtigung im städtischen Haushaltsplan finden
zurück zur Übersicht