Erzählabend zu Nordhausen

Dienstag, 04.Juni 2002, 10:02 Uhr
NORDHAUSEN (psv) Im Rahmen der Feiern zum 1075-jährigen Jubiläum der Stadt lädt das Amt für Kultur, Soziales und Bildung zu einem Erzählabend am 12. Juni um 19.30 Uhr in den Garten der Käthe-Kollwitz-Schule ein.

In lockerer Runde, moderiert von Dr. Manfred Schröter, dem Vorsitzenden des Festkomitees „1075 Jahre Nordhausen“, erzählen Nordhäuser ? unter ihnen Angelika Becker, Rainer Hellberg vom Geschichts- und Altertumsverein, Dorothea Schwarz von der stadt- und Gästeführergilde, und Carla Buhl Geschichten aus und von der Stadt.

Ein Lagerfeuer ist angezündet, anschließend gibt es typisches Nordhäuser Essen: Schmalzstullen mit Harzkäse. Getränke stehen auch bereit. Wer Lust hat, kann zum Gesprächsabend auch selbst Geschichten beisteuern.