Aktuelles

Große Kunst auch am 1. Mai

Mittwoch, 26. April 2017
Kunsthaus MeyenburgDs Kunsthaus Meyenburg ist auch am Montag, den 1. Mai, von 10 bis 17 Uhr geöffnet.
Ab Mai treten auch die neuen Sommeröffnungszeiten in Kraft. Das Kunsthaus ist dann jeweils am Samstag von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Di bis Fr sowie So ist das Kunsthaus von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Straßensperrungen

Freitag, 21. April 2017
Nordhausen (psv) Am morgigen Samstag sind von 11 bis 18 Uhr wegen der 47. Roland-Rallye der Beethovenring, der Geiersberg und die Wallrothstraße gesperrt. Das kündigte jetzt die städtische Verkehrsbehörde an.

Wasserstand am Gondelteich wird wegen Reparatur der Fontäne abgesenkt

Freitag, 21. April 2017
Gondelteich mit FontäneNordhausen (psv) In der nächsten Woche wird der Wasserstand im Gondelteich des Nordhäuser Stadtparks absenkt, da Reparaturen an der Verankerung der Fontäne vorgenommen werden müssen. Das kündigte jetzt Kerstin Windisch vom Gewässerunterhaltungsverband„Harzvorland“ an.

Nordhausen soll Kreisstadtstatus verlieren: Bürgermeisterin Krauth: „Jetzt erst recht und geschlossen für Nordhausen als Kreisstadt brennen und kämpfen“

Mittwoch, 19. April 2017
(Foto: P. Grabe, Pressestelle Stadt Nordhausen)Nordhausen (psv) Nordhausens Bürgermeisterin Jutta Krauth zeigt sich enttäuscht über die Entscheidung des Thüringer Innenministers gegen Nordhausen als Kreisstadt nach einer Kreisgebietsreform. Aufgeben komme allerdings nicht in Frage.

Auftakt für die Entwicklung des IBA-Quartiers Nordhausen-Nord

Mittwoch, 19. April 2017
Auftakt für die Entwicklung des IBA-Quartiers Nordhausen-NordNordhausen (psv) Die Stadt Nordhausen und die Wohnungsunternehmen Städtische Wohnungsbaugesellschaft mbH Nordhausen (SWG) und Wohnungsbaugenossenschaft eG Südharz (WBG) wollen den Stadtteil Nordhausen-Nord zukunftsfest machen und nachhaltig umbauen.

Im Foyer des Bürgerhauses bis 8. Mai: „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“

Mittwoch, 19. April 2017
Kommunismus - AusstellungNordhausen (psv) Mit der Oktoberrevolution vor 100 Jahren beschäftigt sich die derzeitige Sonderausstellung „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“ im Foyer des Bürgerhauses.

Im Tabakspeicher Blues am 29. April: Fingerpickin` & Bottleneck

Dienstag, 18. April 2017
Musiker Wolfgang Kalb (Bildquelle: Wolfgang Kalb)Nordhausen (psv) Zu einem Blues-Konzert mit Wolfgang Kalb am Samstag, 29. April 2017, um 19:30 Uhr, lädt jetzt Museumsleiter Jürgen Rennebach in das Museum Tabakspeicher ein.

Neu gestalteter Salzaquellpfad eingeweiht

Mittwoch, 12. April 2017
SalzaquellpfadNordhausen (psv) An der Salzaquelle in Nordhausen ist heute der neu gestaltete Salzaquellpfad eingeweiht worden. Dieser entstand in enger Kooperation zwischen dem Umweltamt der Stadt Nordhausen und der Naturparkverwaltung Kyffhäuser/ Außenstelle Naturpark Südharz.

Kulinarischer Stadtrundgang am 27. April

Mittwoch, 12. April 2017
Nordhausen (psv) Am 27.April gibt es wieder einen kulinarischen Stadtrundgang. Das sagte jetzt Birgit Adam, Leiterin der Stadtinformation.

Ab sofort kann die Nutzung von kommunalen Sportstätten wieder beantragt werden

Mittwoch, 12. April 2017
Nordhausen (psv) Die Nutzungszeiten in kommunalen Sportstätten für den Zeitraum vom 1. August 2017 bis 31. Juli 2018 kann ab sofort wieder bei der Stadt Nordhausen beantragt werden.

Stadtgeflüster in der Flohburg

Dienstag, 11. April 2017
Stadtgeflüster (Karikatur: Martin Höfer)Nordhausen (psv) „Stadtgeflüster“ nennt sich die neue Veranstaltungsreihe, in der die Leiterin der Städtischen Museen Nordhausen, Susanne Hinsching, zum nachmittäglichen Gespräch in das Bistro des stadthistorischen Museum Flohburg am Mittwoch, den 19. April, um 15 Uhr erstmals einlädt.

Am 12. April im Kunsthaus Meyenburg: Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung

Dienstag, 11. April 2017
Zur Ausstellungseröffnung vor zwei Feininger-Werken. (Foto: Ilona Bergmann, Pressestelle)Nordhausen (psv) Expressionismus trifft Pop Art – dieser Slogan trifft die neue Ausstellung im Kunsthaus Meyenburg in Nordhausen auf den Punkt. Denn zu sehen sind 70 Werke von 42 verschiedenen Künstlern, darunter Werke von Max Beckmann, Erich Heckel, Otto Mueller, Lyonel Feininger, Emil Nolde sowie Andy Warhol oder Roy Lichtenstein.