Plakatierungen

Das Plakatieren im öffentlichen Verkehrsraum ist Nutzung der Straße über ihren Gemeingebrauch hinaus und stellt eine Sondernutzung dar.

Gemäß § 18 Absatz 1 Thüringer Straßengesetz und § 8 Absatz 1 Fernstraßengesetz i. V. m. § 4 der Sondernutzungssatzung der Stadt Nordhausen bedarf die Ausübung dieser Sondernutzung der schriftlichen Erlaubnis der Stadt Nordhausen.

Hierfür ist ein entsprechender Antrag beim Ordnungsamt, Sachgebiet Öffentliche Ordnung, Markt 15, zu stellen. Bitte geben Sie hier für evtl. Rückfragen immer ihre Telefonnummer mit an.

Antrag auf Sondernutzungserlaubnis (siehe Download)
Downloads
Dokumente
schriftlichen Antrag auf Sondernutzungserlaubnis
Fristen
Der schriftliche Antrag auf Sondernutzung muss dem Ordnungsamt 14 Tage vor dem Plakatierungsbeginn vorliegen.
Bemerkung
Weitere Auskünfte erhalten Sie unter Tel. 696 534
zuständig:
Sachgebiet Öffentliche Ordnung
03631/696 115 Cityruf
03631/696 534
03631/696 833
Stadt Nordhausen
Ordnungsamt
- Sachgebiet Öffentliche Ordnung -
Neues Rathaus
Markt 15
99734 Nordhausen
Montag: 8:30 - 15:30 Uhr
Dienstag: 8:30 - 15:30 Uhr

Mittwoch: Bitte möglichst nach Vereinbarung

Donnerstag: 8:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 8:30 - 12:00 Uhr