Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.

Erteilung einer verkehrsrechtlichen Anordnung - Straßensperrung/Umleitung

Vor Beginn von Arbeiten, die sich auf den Straßenverkehr auswirken, müssen Unternehmer (Bauunternehmer unter Vorlage eines Verkehrszeichenplans) von der Straßenverkehrsbehörde Anordnungen darüber einholen, wie ihre Arbeitsstellen abzusperren und zu kennzeichnen sind, ob und wie der Verkehrs, auch bei teilweiser Straßensperrungen, zu beschränken, zu leiten und zu regeln ist, ferner ob und wie sie gesperrte Straßen und Umleitungen zu kennzeichnen haben.

Der Erlass der verkehrsrechtlichen Anordnung wird auf Antrag erteilt.
Downloads
Dokumente
Das Antragsformular erhalten Sie bei der Straßenverkehrsbehörde, Markt 15, 99734 Nordhausen, Zimmer 324 oder hier per Download. Das Formular kann Ihnen auch per FAX zugesandt werden.

- verkehrsrechtliche Anordnung
- Lagepläne, Skizzen, Zeichnungen,
- Veranstaltungsmeldung oder
Veranstaltungsgenehmigung
- Baugenehmigung


zuständig:
Sachgebiet Straßenverkehrsbehörde
03631/696 277
03631/696 532
03631/696 836
Stadt Nordhausen
Ordnungsamt
- Sachgebiet Straßenverkehrsbehörde -
Neues Rathaus
Markt 15
99734 Nordhausen
Montag: 8:30 - 15:30 Uhr
Dienstag: 8:30 - 15:30 Uhr

Mittwoch: Bitte möglichst nach Vereinbarung

Donnerstag: 8:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 8:30 - 12:00 Uhr