Weihnachtliches Nordhausen vom 29.11. bis 22.12.2019

Willkommen auf dem Weihnachtsmarkt Nordhausen

Der diesjährige Nordhäuser Weihnachtsmarkt findet vom 29.11 bis 22.12.2019 rund um das historische Rathaus am Markt statt.
In stimmungsvollem Ambiente von mehr als 1000 Lichtern, Holzhütten, Leuchtsternen und Tannengrün sorgen Gastronomen und Schausteller mit deftigem Imbiss, Gebäck-, Süßwaren-und Geschenkeangebot für eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit.
Ein erweitertes Programm mit den „Blechbuben“ aus Sondershausen, Folkweihnacht, großem Platzsingen, sonntäglichem Turmblasen, dem Mitteldeutschen Drehorgelshoworchester, Wunschbriefkasten für die Kleinsten, Kinderkarussell, Modelleisenbahn mit Darstellung der Region Südharz/Kyffhäuser u.v.a lädt ein.
Ein Vereinsweihnachtsmarkt auf dem anliegenden Nikolaiplatz bietet weitere Überraschungen.
Eine besondere Attraktion des diesjährigen Weihnachtsmarktes ist ein begehbares, in Handarbeit hergestelltes Hexenhäuschen aus Holz mit zusätzlichen weihnachtlich-fröhlichen Kinderprogrammen.

Auch in diesem Jahr öffnet der Theaterengel gemeinsam mit den großen und kleinen Besuchern eines der vielen Fenster des Theater-Adventskalenders täglich um 17 Uhr. Wer wohl dahinter zum Vorschein kommt? Das ist jeden Tag eine Überraschung!

Der schon traditionell gewordene Handwerkermarkt auf dem Blasiikirchplatz findet jeden Samstag und Sonntag von 15.00 bis 18.00 statt. Hier lädt das KILA-Café Familien und Kinder zu Advent und Weihnacht ein.

Programm des Nordhäuser Weihnachtsmarkts 2019

Traditioneller Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus

Stimmungsvolles Ambiente mit mehr als 1000 Lichtern, Sternen, Holz und Tannengrün erwartete die Besucher des traditionellen Weihnachtsmarktes vor dem historischen Rathaus.

Gastronomen und Schausteller sorgen mit Gebäck- und Zuckerhütten, Imbissständen, Ausschankbetrieben für eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit. Daneben bieten Händler, Handwerk, Kunsthandwerk, zum Beispiel Stockmacherei, Holzdrechslerei, Kerzen und Tonprodukte, Genähtes, Aufgearbeitetes und Gebasteltes, ihre Waren und Artikel an.

Ein Wunschbriefkasten für die Kleinsten, dazu ein Kinderkarussell, eine Modelleisenbahn in Groß und Klein im Foyer des Alten Rathauses sowie der Märchenwald mit Hexenhaus auf dem Lutherplatz bieten Highlights für Kinder.

Theaterplatz

Auch in diesem Jahr öffnet der Theaterengel gemeinsam mit den großen und kleinen Besuchern eines der vielen Fenster des Theater-Adventskalenders täglich ab dem 1. Dezember um 17 Uhr.

Wer wohl dahinter zum Vorschein kommt?

Das ist jeden Tag eine Überraschung!


Zahlen/Daten/Fakten zum Nordhäuser Weihnachtsmarkt

  • Stände: darunter Händler, Kinder Karussell, Glühweinstände, Imbissstände
  • Angebot Händler : weihnachtliche Dekoraktion aus Metall, Holz Spielwaren, Holz Dekoration, FRIWI Kekse, verschiedene Süßwaren
  • Fünf große Weihnachtsbäume
  • 150 kleinere Weihnachtsbäume
  • Lichterketten: Über 1.600 Meter und 100 Meter handgeflochtene Begrünung des Aar- Brunnens
  • Kinder-Märchenwald: Großen Hexenhaus, Sieben Figuren und ein Schlitten gezogen von einem Hirsch (Leihgabe von Hotel& Restaurant Kalkhütte)
  • Krippenweg: 78 Krippen in den Schaufenstern der Innenstadt (organisiert von Pfarrer R. Hentrich i.R.)
  • Weihnachtsmarkttasse: 1000 Stück rote+ 3500 Stück grüne

Vereinsweihnachtsmarkt auf dem Nikolaiplatz

Auf dem Nikolaiplatz (Terrasse Bibliothek) findet vom 29.11.- 22.12.2019 ein Vereinsweihnachtsmarkt statt
  • Lionsclub: an den Wochenenden verkauft der Lionsclub Glühwein, in der Woche wird die Hütte durch andere Vereine (z.B.: Park Hohenrode) belegt
  • FSV Wacker 90: Fanshop und Glühweinverkauf
  • Städtische Wechselhütte: über 20 Vereine und Institutionen präsentieren sich und verkaufen handgefertigtes und selbstgemachtes weihnachtliches Sortiment (wöchentlicher Belegungsplan wird ausgehangen)
  • Pagodenzelt/ Bühne: in der Pagode finden über den gesamten Zeit viele verschiedene Angebote statt (siehe Flyer),


Öffnungszeiten:
So-Mi: 15-18 Uhr
Do- Sa: 15- 19 Uhr

Der Weihnachtsmann kommt!

An allen Samstagen und Sonntagen kommt der Weihnachtsmann von 16.00 bis 17.00 Uhr zu Besuch.


Vorweihnachtszeit in den Nordhäuser Ortsteilen

OrtsteilDatumUhrzeitOrt
Sundhausen30.11.14:00 Uhr an der Festhalle Sundhausen
Petersdorf30.11.14:30 Uhr Mühlenweg
Steigerthal30.11.15:00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus Steigerthal
Herreden30.11.15:00 Uhram Dorfgemeinschaftshaus Herreden
Steinbrücken30.11. 17.00 Uhr
Leimbach01.12.14.00 Uhram Feuerwehrgerätehaus Leimbach
Rodishain07.12.14:00 UhrMühlenhof an der "Wolfsmühle"
Buchholz07.12.14:00 Uhran der St. Martin Kirche Buchholz
Hörningen07.12.16:00 Uhram Schützenhaus
NDH-Salza08.12.ab 12:00 Uhr„St. Laurentius“
Stempeda14.12.17:00 Uhram Feuerwehrgerätehaus Stempeda
Bielen15.12.14:00 UhrLindenplatz Bielen
Hesserode21.12.15:00 Uhram Dorfgemeinschaftshaus Hesserode

Öffnungszeiten

Der Weihnachtsmarkt ist vom 29.11. bis 22.12.2019 geöffnet.

Sonntag bis Donnerstag:
13:00 - 20:00 Uhr

Freitag und Samstag:
13:00 - 21:00 Uhr

Aktuelles zum Weihnachtsmarkt

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.