Klima-Pavillon in Nordhausen

Der Klima-Pavillon, ein Projekt des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz, öffnet im Jahr 2021 seine Pforten in Nordhausen für alle, die sich zum Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz informieren, einbringen oder austauschen wollen.

Veranstaltungen im Klima-Pavillon Juli bis September

Sie sind herzlich eingeladen, uns im Klima-Pavillon zu besuchen. In unserem Kalender können Sie sich über alle Veranstaltungen informieren und direkt anmelden. Bitte schauen Sie auch auf unsere Facebook-Seite für kurzfristige Neuigkeiten zu den einzelnen Veranstaltungen.

Die Veranstaltungsübersicht Juli bis September finden Sie hier als PDF Juli bis September
und hier in der Übersicht

Die Durchführung von Veranstaltungen werden auf die aktuelle Corona-Situation und Vorgaben des Bundes sowie des Landes angepasst. Veranstaltungen die nicht vor Ort stattfinden können, werden online präsentiert. Klicken Sie für nähere Informationen auf unsere Terminübersicht oder besuchen Sie unsere Social-Media-Kanäle.

Alles Aktuelle rund um die Veranstaltungen finden Sie unter www.thega.de!

Veranstaltungen im Klima-Pavillon April bis Juni

Die Veranstaltungsübersicht April bis Juni finden Sie hier als PDF Veranstaltungen Klima-Pavillon April bis Juni 2021
und hier in der Übersicht

Der Klima-Pavillon: Forum für Klimafragen

Der Klima-Pavillon des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz ist Ort für Information, Diskussion und Aktion rund um Klimaschutz, Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Als zentrale Anlaufstelle für Klimafragen und Treffpunkt für alle, die sich austauschen und einbringen wollen, wurde der Klima-Pavillon ins Leben gerufen. Die Besucherinnen und Besucher können entdecken, staunen, sich informieren und Ideen für den eigenen klimafreundlichen Alltag mitnehmen. Gemeinsam Visionen für Thüringen entwickeln - das ist das Ziel. Von April bis September 2021 (Änderungen vorbehalten) lädt er in Nordhausen zu vielfältigen Ausstellungen, Vorträgen, Gesprächen und Kulturbeiträgen, Aktionen sowie einem Kinder- und Jugendprogramm ein. Im Jahr 2021 wird der Klima-Pavillon auf dem Blasiikirchplatz in Nordhausen stehen. Im Klima-Pavillon ist zudem eine überraschende Dauerausstellung zu Klimawandelfolgen in Thüringen zu sehen. Diese wird erweitert durch eine Escape-Ralley mit spannenden Erlebnismomenten.

Im Klima-Pavillon finden 2021 dazu spannende Themenwochen statt:
  • Klimawandel und Klimaanpassung
  • Nachhaltige Ernährung und Konsum
  • Nachhaltige Mobilität und Naturtourismus
  • Erneuerbare Energien und Energieeffizienz (Private Haushalte)

Die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA) organisiert und betreut den Klima-Pavillon im Auftrag des Thüringer Umweltministeriums.

Klima-Pavillon: Zahlen, Daten, Fakten

„Nachhaltigkeit“ ist nicht nur inhaltliches Thema, sondern auch Grundprinzip des Baus Klima-Pavillon. Das in Zusammenarbeit von Prof. Ruth (Bauhaus-Universität Weimar) und dem Weimarer Architekten Andreas Reich entwickelte Gebäude erinnert in seiner Form an die Erdkugel, umgeben von einer leichten, lichtdurchlässige Membran, vergleichbar der schützende Erdatmosphäre. Die gesamte Bauweise ist auf eine flexible und nachhaltige Nutzung ausgelegt. Die Bauteile des Klima-Pavillons wurden so weit wie möglich durch lokale Lieferanten und aus wiederverwendbaren Materialien, wie unbehandeltem Stahl, Buche und Lärche gefertigt. Außen angebracht finden sich 20 Solarschirme, die mit der jüngsten Entwicklung im Bereich Solarenergie, organischen Solarzellen, Strom für den Klima-Pavillon erzeugen. Hochflexibles Mobiliar ermöglicht eine Vielzahl an Veranstaltungsformaten.

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH

Die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA) organisiert und betreut den Klima-Pavillon.

Ansprechpartnerin: Johanna Schütz Projektleiterin

Telefon: 0361 5603-217
Mail: johanna.schuetz@thega.de

Ein Projekt des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz

Ansprechpartnerin:
Anna Mlejnek-Göring
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im TMUEN

Telefon: 0361-573911934
Mail: anna.mlejnek-goering@tmuen.thueringen.de
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.