Bürgerservice

Eheurkunde/Eheregisterauszug

zuständig:

Sachgebiet Standesamt

03631/696 416
03631/696 835
Stadt Nordhausen
Ordnungsamt
- Sachgebiet Standesamt -
Neues Rathaus
Markt 15
99734 Nordhausen
Montag: 8:30 - 15:30 Uhr
Dienstag: 8:30 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 8:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 8.30 - 12.00 Uhr
Zuständig ist das Standesamt, bei dem die Eheschließung registriert wurde.
Personenstandsurkunden sind auf Antrag den Personen zu erteilen, auf die sich der Registereintrag bezieht, sowie deren Ehegatten, Lebenspartnern, Vorfahren und Abkömmlingen. Andere Personen haben ein Recht auf Erteilung von Personenstandsurkunden, wenn sie ein rechtliches Interesse glaubhaft machen; beim Geburtenregister oder Sterberegister reicht die Glaubhaftmachung eines berechtigten Interesses aus, wenn der Antrag von einem Geschwister des Kindes oder des Verstorbenen gestellt wird. Antragsbefugt sind über 16 Jahre alte Personen (§ 62 Abs. 1 PStG).
Dokumente
Bei Eheschließung im Standesamtsbezirk Nordhausen kann die Eheurkunde persönlich abgeholt werden oder von einer anderen Person mit entsprechender Vollmacht und vorheriger Termin- vereinbarung.
Zur Zeit wird eine schriftliche Anforderung, per E-Mail empfohlen oder online: https://www.nordhausen.de/index-c.php?ID=25551

Es ist eine Gebühr von 10 je Urkunde zu zahlen.

Eheurkunde/Eheregisterauszug

zuständig:

Sachgebiet Standesamt

03631/696 416
03631/696 835
Stadt Nordhausen
Ordnungsamt
- Sachgebiet Standesamt -
Neues Rathaus
Markt 15
99734 Nordhausen
Montag: 8:30 - 15:30 Uhr
Dienstag: 8:30 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 8:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 8.30 - 12.00 Uhr
Zuständig ist das Standesamt, bei dem die Eheschließung registriert wurde.
Personenstandsurkunden sind auf Antrag den Personen zu erteilen, auf die sich der Registereintrag bezieht, sowie deren Ehegatten, Lebenspartnern, Vorfahren und Abkömmlingen. Andere Personen haben ein Recht auf Erteilung von Personenstandsurkunden, wenn sie ein rechtliches Interesse glaubhaft machen; beim Geburtenregister oder Sterberegister reicht die Glaubhaftmachung eines berechtigten Interesses aus, wenn der Antrag von einem Geschwister des Kindes oder des Verstorbenen gestellt wird. Antragsbefugt sind über 16 Jahre alte Personen (§ 62 Abs. 1 PStG).
Dokumente
Bei Eheschließung im Standesamtsbezirk Nordhausen kann die Eheurkunde persönlich abgeholt werden oder von einer anderen Person mit entsprechender Vollmacht und vorheriger Termin- vereinbarung.
Zur Zeit wird eine schriftliche Anforderung, per E-Mail empfohlen oder online: https://www.nordhausen.de/index-c.php?ID=25551

Es ist eine Gebühr von 10 je Urkunde zu zahlen.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.