Nordhausen | Kunsthaus Meyenburg

"HEIMAT UND TAPETEN - Fotokunst von Olaf Martens"

23.10.2021 - 30.12.2021, jeweils Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
Plakat (Foto: Olaf Mertens)Heimat und Tapeten

Das Kunsthaus Meyenburg widmet sich in einer umfangreichen Sonderausstel¬lung dem fotokünstlerischen Werk des international renommierten Fotografen Olaf Martens. Ausstellungsorte sind neben dem Kunsthaus auch die Nordhäuser Bibliothek und die Flohburg 1 Das Nordhausen Museum.
Der Leipziger Künstler Olaf Martens, der seine Jugend in Nordhausen verbrach¬te, präsentiert unter dem Titel „Heimat und Tapeten" seine teils großformatigen inszenierten Fotoarbeiten, die während seiner weltweiten Modeshootings, z. B. in St. Petersburg, oder auch während seiner Workshops entstanden sind. Ein Hauptthema der Ausstellung ist „Menschen in/auf/unter Tischen" und zeigt wie ein Gegenstand zum Kommunikator wird.
Martens Fotoarbeiten zeigen häufig Gegensätze, die heile opulente und dekadente Welt und deren Einsturz sowie den Kampf zwischen Gut und Böse. In der FLOHBURG werden Olaf Martens frühe Fotoarbeiten unter dem Titel „Meine Heimat" mit Ansichten von Nordhausen während seiner Zeit im Fotoclub präsentiert. Die Ausstellung in der Bibliothek zeigt seine eindrucksvollen und sehr intimen Porträt-Fotografien bekannter Schriftsteller und Verleger.

Informationen zur Veranstaltung:

Zeitraum:

23.10.2021 - 30.12.2021, jeweils Di, Mi, Do, Fr, Sa, So

Ort:

Nordhausen | Kunsthaus Meyenburg
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter / Rückfragen:
03631/881091
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.