Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.

Gewerbegebiet „Gemeindemühlenweg“

Ortslage Bleicherode

Fläche

Gesamtbruttofläche:
15,0 ha
Gr√∂√üte verf√ľgbare Einzelfl√§che:
2,19 ha

Infrastruktur

Gleisanschluss:
nicht vorhanden
Entfernungen zu Bundesstraßen:
 B4: 18 km
 B80: 5 km
 B243: 16 km
 B4: 18 km
Autobahnanschluss:
3,5 km Auffahrt Bleicherode
Sonderlandeplatz Nordhausen–Bielen:
Ver- und Entsorgungsmedien:
Gas, Trinkwasser, Abwasser, Strom, Telekommunikation, Kläranlage

Ausgewählte Unternehmen am Standort

Kenmore Thermo Kälte GmbH
Metallbau Böhm
Busunternehmen Trautmann
M√ľhle und Fuhrbetrieb GmbH & Co KG
GESI Gewindesicherung Th√ľringen GmbH
Karosserie- und Fahrzeugbau Hans Hoffmann
Fenster und T√ľren U. Kupfer
Steinmetzbetrieb Schäufele GbR
Spedition Hesse

Branchenschwerpunkte im Umfeld

  • Fahrzeugbau
  • Glasgewerbe, Keramik, Verarbeitung von Steinen und Erden
  • Metallerzeugung und Ėbearbeitung, Herstellung von Metallerzeugnissen
  • Verkehr und Nachrichten√ľbermittlung

Preise

Grundst√ľckskosten::
5,00-6,00 ?/qm
Erschließungskosten:
Trinkwasser:
1,40 ‚ā¨/m3
Ansässiger Wasserversorger:
Ansässiger Abwasserentsorger:
Ansässiger Stromversorger:
Ansässiger Gasversorger:
Gewerbesteuersatz:
320 %
Grundsteuer B:
320 %

Nutzungsmöglichkeiten gemäß Bebauungsplan

NutzungszoneFestsetzung