Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.

46. Rolandsfest vom 13. bis 15. Juni 2014: Programm am Rathaus

Dienstag, 06.Mai 2014, 10:11 Uhr
Nordhausen (psv). “Nordhausen macht mit” unter diesem Motto wird vom 13. bis 15. Juni wieder das Nordhäuser Rolandsfest gefeiert. Diesmal auf zwei Bühnen am Rathaus und Theater sowie auf dem Petersberg mit einer großen Sport-und Erlebnismeile für Familien mit Kindern und der „Rolandolympiade“ am Freitag und Samstag, die vom Kreissportbund e.V. veranstaltet wird. Darüberhinaus gibt es einen Sprayerwettbewerb, Hip Hop, Skaterwettbewerbe, veranstaltet von der Destille. Ein Kinderfest „ Kinderbuchhelden“ am Samstag, welches der KinderKirchenladen mit ca. 30 Vereinen der Kinder-und Jugendarbeit organisiert. Ein irisches Bierdorf Am Petersberg wird das Programm der drei Tage ebenfalls bereichern.

Auf der Bühne am Rathaus gibt es folgendes Programm:
Am Freitag geht es tradtionell um 15:30 Uhr auf dem Rathausplatz mit der Schlüsselübergabe durch den Oberbürgermeister an die Rolandgruppe los. Ab 17:30 Uhr gibt es dann auf der Rathausbühne Jazzmusik mit “Streifendienst”, um 18:30 Uhr Rhythm & Blues, Southern Rock, Folk und etwas Country mit “Steve Haggerty & TheWanted” und um 21 Uhr spielen „Marshall Cooper –Nasty Brass & a Classy DJ“ einen extravaganten Nasty-Brass mit furchtlos-poppigem Rockappeal! Die Nordhäuser Partyband „Bartlos“ beschließt den Abend am Rathaus um 23:30 Uhr.

Mister Twist  & Miss Sophie
Am Samstag, dem 14. Juni, wird ab 10:30 Uhr wieder ein vielfältiges Programm geboten. Die Ausnahmesängerin „Miss Rhythm Sophie“ wird um 12:30 Uhr mit ihrem Mix aus 40er und 50er Jahre Rhythm'n'Blues und Rock'n'Roll die Massen mit sich reißen. Nach den Auftritten der Tanzschule TAIMBA und der Rolandgruppe treten um 16:30 Uhr die Bochumer Henry’s Jazzmann mit jungen Nordhäuser Gitarristen auf. Nach einer Sambashow um 19:15 Uhr wird um 20 Uhr die Tribute-Show „NIGHT FEVER - The Very Best Of The BEE GEES“ ein Highlight zum Rolandsfest 2014 erwartet. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Hits der Bee Gees so authentisch und perfekt wie möglich zu interpretieren und dabei trotzdem der Show ihre persönliche Note zu verleihen.

Basierend auf dem legendären Konzert aus 1997 „ONE NIGHT ONLY“ in Las Vegas wurde eine Show inszeniert, die Ihresgleichen sucht. Sambashow und eine Liveshow mit Partyhits mit „Joe Eimer & Die Skrupellosen“ beschließt den Samstagabend am Rathaus.

Am Sonntag - auch schon zur Tradition geworden- werden ab 11 Uhr die 5. Nordhäuser Grillmeisterschaften mit dem Grillmeister und der Touring Show Band ausgetragen. Um 14 Uhr gibt es Pop und Schlager im Stil der 80er Jahre mit NEA. Danach wird um 15:30 Uhr der Goldene Roland durch den Gewerbeverein verliehen bevor Boogieman’s Friend um 16:45 Uhr mit Rockin' Blues und Boogie Woogie mit guter Laune Musik das Rolandsfest an der Rathausbühne abschließen. Dazwischen wird dann um 18 Uhr die Rolandgruppe den symbolischen Stadtschlüssel wieder an Oberbürgermeister Dr. Klaus Zeh übergeben.

Ab 19. Mai ist auch der Programmflyer in der Stadtinformation kostenlos erhältlich. Hier schon mal das Programm zum Rolandsfest als Download.

Downloads:

Marshall CooperBoogieman's FriendSteve Haggerty & The Wanted, Southern Country Rock
JaGui - Henry's Jazzmen und junge Nordhäuser GitarristenNIGHT FEVERNEa! Feat.Smart- Pop Schlager im Stil der 80er Jahre