Meldung

Eröffnung der neuen Stadtbibliothek am Samstag

Dienstag, 26. August 2014, 15:41 Uhr
Nordhausen (psv) Nach der feierlichen Eröffnung des Bürgerhauses am Freitag, dem 29. August, öffnet einen Tag später am Samstag, den 30. August, die Stadtbibliothek „Rudolf Hagelstange“ in dem neuen Gebäude mit einem Banddurchschnitt um 10 Uhr. Das kündigte jetzt die Leiterin der Stadtbibliothek, Hildegard Seidel, an.

„Natürlich gibt es auch für den ersten Leser ein Begrüßungsgeschenk“, sagt sie.
Zukünftig wird die Stadtbibliothek immer samstags von 10-13 Uhr, donnerstags von 10 - 19 und Dienstag, Mittwoch und Freitag von 10 bis 18 Uhr geöffnet sein. „Wegen der langen Schließzeit unserer Bibliothek gibt es am Montag, den 1. September, einen zusätzlichen Öffnungstag von 10 bis 18 Uhr“, sagt Frau Seidel.

„Neben den Veranstaltungen im Rahmen unseres Nordhäuser Leseherbstes in den nächsten Wochen, haben wir auch regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen in der Bibliothek geplant. Jeden 1. Mittwoch im Monat, von 14 bis 15:30 Uhr gibt es im Lesesaal das Lesecafé in der Stadtbibliothek. Am 3. September 2014 liest Dr. Bodo Seidel aus Khaled Hosseini Traumsammler. Der Eintritt frei. Jeden 1. Donnerstag im Monat berät von 14 bis 15 Uhr der Fach- und Jugendbuchbereich über den Umgang mit eBooks und anderen neuen Medien. Und jeden Dienstag von 14 bis 15 Uhr heißt es „Es wird vorgelesen“. Mitarbeiter und Freunde der Bibliothek lesen in der Kinderbibliothek aus ihren liebsten Kinderbüchern“, so Frau Seidel.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.