Meldung

Mobil zur Nordhäuser Museumsnacht

Donnerstag, 04. April 2019, 15:23 Uhr
Nordhausen (psv). Die Museumsnacht wird am 6. April 2019, um 18.00 Uhr, im Kunsthaus Meyenburg eröffnet. Parallel dazu beginnt das Programm in den beteiligten Museen. Um den Besuchern die Möglichkeit zu geben, alle Einrichtungen am Abend besuchen zu können, wird ein Busshuttle mit dem Oldtimer-IKARUS 211 des Fördervereins Straßenbahnfreunde e.V. angeboten.

Museumsnacht zu Fuß:
Für alle Gäste der Museumsnacht, die nicht auf den Busshuttle-Service zurückgreifen möchten, besteht die Möglichkeit alle Veranstaltungen zu Fuß zu erreichen. Vom Kunsthaus Meyenburg aus ist das Museum Flohburg über einen zehn bis 15-minütiger Fußweg zu erreichen. Dabei geht es entlang der Riemannstraße in Richtung Promenade und Barfüßerstraße weiter. Der fünfminütige Weg von der Museum Flohburg durch die Altstadt zum Tabakspeicher bietet die Möglichkeit zum „Sightseeing“. Am Blasiikirchplatz kann die Sankt Blasii Kirche bestaunt werden, bevor das Ziel in der Bäckerstraße erreicht ist.
Ein zehn minütiger Fußweg liegt zwischen dem Tabakspeicher und der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei in der Grimmelallee. Durch Bäckerstraße Richtung Wassertreppe geht es weiter, vielleicht gelingt es einen Treppenkäfer im Abendlicht zu erspähen. Die Traditionsbrennerei befindet sich an der Grimmelallee in Richtung Badehaus. Für den 25-minütigen Fußweg über Grimmelallee und Freiherr-vom-Stein-Straße von der Traditionsbrennerei zum IFA-Museum, wird zur Nutzung des Busshuttles geraten.

Die Wegstrecke lässt sich in Gänze auch gut per Fahrrad zurücklegen.

Routenführung Busshuttle:
Ab 17.30 Uhr ist der Shuttlebus im Einsatz, er hält ab 17.30 Uhr alle halbe Stunde am IFA-Museum.
Der nächste Halt ist die Traditionsbrennerei, Ankunftszeit 17.37 Uhr.
Anschließend hält der Bus um 17.44 Uhr am Kunsthaus Meyenburg. Haltestelle ist die Albert-Träger-Straße - Ecke Puschkinstraße.
Nächster Stop ist die Flohburg und das Museum Tabakspeicher, die über die Haltestelle Pferdemarkt erreichbar sind, hier hält der Bus erstmalig 17.49 Uhr.
Das Busshuttle verkehrt mit einer Taktung von 30 Minuten bis 23.00 Uhr.

Abfahrtzeiten:
IFA Museum ab :17:30 18:00 18:30 weiter alle 30 Min. bis 22:30
Traditionsbrennerei ab: 17:37 18:07 18:37 weiter alle 30 Min. bis 22:37
Kunsthaus Meyenburg (Haltestelle Albert-Träger Str./Ecke Puschkinstr.) ab: 17:44 18:14 18:44 weiter alle 30 Min. bis 22:44
Flohburg & Tabakspeicher (Haltestelle Pferdemarkt) ab: 17:49 18:19 18:49 weiter alle 30 Min. bis 22:29
Ankunft am IFA-Museum: an: 17:58 18:28 18:58 weiter alle 30 Min. bis 22:58

Mit der Eintrittskarte zur Museumsnacht ist der Shuttle kostenfrei.

Parkmöglichkeiten:
Entgeltfreie Parkplätze stehen allen Besuchern am IFA-Museum zur Verfügung. Von dort aus kann per Busshuttle die Eröffnung im Kunsthaus Meyenburg erreicht werden.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.