Stellenangebot

Sachbearbeiter/in Bibliothek (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt die Stadtverwaltung Nordhausen die Stelle als
Sachbearbeiter/in Bibliothek (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Benutzungsberatung und –service
  • Auskunftstätigkeiten
  • Bestandsaufbau, –erschließung und –vermittlung
  • Unterstützung bei Veranstaltungen für Kinder im Grundschulalter und bei der Arbeit mit Kindergartenkindern

Ihr Profil

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) oder als Bibliotheksassistent/in oder in einer für die Aufgabe geeigneten Fachrichtungen
  • persönliche Kompetenz, insbesondere ein höfliches und sicheres Auftreten, Flexibilität, Zuverlässigkeit sowie eine hohe Einsatzbereitschaft
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • eine selbständige, sorgfältige und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Fortbildung und zum Arbeiten an Wochenende und in den Abendstunden
  • Sichere EDV-Kenntnisse (insbesondere Bibliothekssoftware - z.B. Bibliotheca, MS Office)

Es erwartet Sie

  • eine sehr anspruchsvolle, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz mit einer tarifgerechten Vergütung
  • (TVöD - Entgeltgruppe E 6)
  • eine Jahressonderzahlung sowie ein zusätzliches leistungsorientiertes Entgelt
  • betriebliche Altersvorsorge und 30 Tage Urlaub
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
  • Eine Teilzeitbeschäftigung kann im Rahmen der dienstlichen Gegebenheiten (abhängig von den Anforderungen an die Stelle, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) ermöglicht werden.

Führerschein

kein Führerschein erforderlich

zusätzliche Dokumente:

Kontakt

Frau Seidel
03631 696266
Personalamt@nordhausen.de
Stadtverwaltung Nordhausen
Haupt- und Personalamt
Markt 1
99734 Nordhausen

Hinweis

Die Stadt Nordhausen besetzt Stellen nur im Rahmen öffentlicher Ausschreibungen.

Unaufgefordert zugesandte Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

Generell werden Bewerbungsunterlagen nur zurück gesandt, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter Umschlag beigefügt ist.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.