StadtgrünFonds Nordhausen

Für eine wachsende Stadt

Nordhausen am Harz – viel Landschaft, viel Grün.

Die Stadt Nordhausen verfügt über einen eindrucksvollen Grünanteil. So werden ca. 165 Hektar öffentliche Grünflächen und Parkanlagen mit hohem Aufwand unterhalten und gepflegt. Allein im Innenstadtbereich bereichern ca. 27.000 Bäume unverwechselbar das Stadtbild. 30 kommunale Spielplätze, 13 Brunnen, fast 700 Sitzbänke und nicht zuletzt ein für Besucher kostenloses Tiergehege tragen wesentlich zu einer hohen Lebensqualität in unserer Stadt bei. Es bedarf großer gemeinschaftlicher Anstrengungen dieses hohe Niveau zu halten und zu verbessern.

StadtgrünFonds Nordhausen - Was ist das?

Der StadtgrünFonds Nordhausen funktioniert wie ein Spendenkonto. Er bietet den Bürgerinnen und Bürgern, den Unternehmen und allen Freunden der Stadt Nordhausen die Möglichkeit zweckgebundener Spenden zur Förderung der städtischen Grünanlagen. Es können insbesondere gezielt Bäume, Sitzbänke, Spielgeräte und Brunnen in Nordhausen unterstützt werden. Außerdem ist die Übernahme von Tierpatenschaften im Tiergehege des Stadtparks möglich.

Ihr Engagement wird sichtbar!

Sichtbar werden die Bäume und Objekte im öffentlichen Raum sein, die Sie über den StadtgrünFonds unterstützt haben. Manche Baumpflanzung oder mancher neue Bankstandort wird erst durch Ihre Mithilfe möglich sein.
Gern stellen wir Ihnen ab 80,- Euro Spende eine Urkunde aus. Ab einer Mindestspende > 300,- Euro erhalten Sie als Unterstützer/in des StadtgrünFonds auf Wunsch eine Spendenquittung.

Ab einem höheren Mindestbetrag (je nach Kategorie, siehe PDFs erhalten Sie zusätzlich auf Wunsch ein „Widmungsschild“ direkt an dem durch Ihre Unterstützung ermöglichten Baum/Objekt. Hier kann z. B. anlässlich einer Geburt, Hochzeit o. ä. persönlich gewidmet werden. Tierpatinnen/-paten werden auf Wunsch an einer Paten-Tafel im Tiergehege gewürdigt.

Wie kann ich den Fonds unterstützen?

Sie möchten einen Betrag spenden? Sie haben eine Idee für einen geeigneten Standort? Sie wünschen ein Widmungsschild? Oder möchten Sie eine Tierpatenschaft übernehmen?
  • Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Bei einer geplanten Spende über 300 Euro senden Sie uns bitte das ausgefüllte und unterschriebene Antragsformular .
  • Nach Eingang des Formblattes stimmen wir mit Ihnen den genauen Standort ab und reservieren diesen. Für Tierpatinnen/-paten finden wir gern geeignete und verfügbare Tiere.
  • Nach Eingang Ihrer Einzahlung werden die Maßnahmen im Stadtgrün zur Umsetzung vorbereitet. Wir montieren auf Wunsch vor Ort das Widmungsschild und Sie erhalten eine Urkunde. Tierpatinnen/-paten erscheinen mit Widmung auf der Paten-Tafel im Tiergehege.
Jederzeit können Sie Beträge bis 300,- Euro spenden (ohne Spendenquittung, Kontoauszug genügt für das Finanzamt). Jede Zuwendung wird vollständig zur Verbesserung des Stadtgrüns eingesetzt. Bitte geben Sie unbedingt den Verwendungszweck an.

Stadtgrün aktiv zu fördern, ist ein Ausdruck tiefer Verbundenheit zur gefühlten Heimat, ... zur Stadt in der wir leben.


Kontakt

Stadtverwaltung Nordhausen
Amt für Zukunftsfragen und Stadtentwicklung
SG Umwelt und Grünordnung
Markt 1
99734 Nordhausen
03631 / 696 486
03631 / 696 867


Downloads

Einzahlungskonto StadtgrünFonds

Kontoinhaber:
Stadt Nordhausen
Kreissparkasse Nordhausen
Konto Nr.: 30190700
Bankleitzahl: 82054052
BIC: HELADEF1NOR
DE61 8205 4052 0030 1907 00

Verwendungszweck:
„Stadtgrünfonds“ und:
  • „Bäume“
  • „Sitzbänke“
  • „Spielgeräte“
  • „Brunnen“
  • „Tierpatenschaft“
  • „Allgemein“
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.