Meldung

Nordhausen zeigt Flagge - „Mayors for Peace“

Mittwoch, 08. Juli 2020, 11:03 Uhr
Zum heutigen Flaggentag „Mayors for Peace“ (dt.: Bürgermeister für den Frieden) zeigt auch die Stadt Nordhausen „Flagge“ für eine friedliche und atomwaffenfreie Welt.

Oberbürgermeister Kai Buchmann begrüßt diese jährliche Aktion. „Ich will, dass kein Geld mehr in nukleare Aufrüstung gesteckt wird, weil wir alles dafür tun müssen, um Atomwaffen abzuschaffen. Dies fängt bei deren Finanzierung an. Nicht nur die jüngere Geschichte unserer Stadt führt uns deutlich vor Augen, was der Einsatz von Kriegswaffen anzurichten vermag."

Seit 1982 gibt es die internationale Organisation „Mayors for Peace“. Ihr Ziel ist, eine verbindliche Vereinbarung eines Zeitplans für die Abschaffung aller Atomwaffen und eine Nuklearwaffenkonvention durchzusetzen. Der Stadtrat der Stadt Nordhausen hatte 2015 beschlossen, der globalen Friedensinitiative beizutreten.

Mehr zur Kampagne unter www.mayorsforpeace.org
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.