Meldung

Vandalismus im Park des Kunsthauses Meyenburg zur Anzeige gebracht

Donnerstag, 06. Mai 2021, 10:28 Uhr
Nordhausen (psv) Schon wieder Vandalismus diesmal haben die Täter im Park des Kunsthauses Meyenburg Großgewächse zerstört.

Am Vormittag des 5. Mai 2021 stellte ein Mitarbeiter des Kunsthauses Schäden an sowie auch die vollständige Zerstörung von Rhododendron-Büschen, Eiben und anderen Nadelgehölzen im Park Meyenburg fest. Es wird angenommen, dass diese Straftat in den Abendstunden des 4. Mai 2021 begangen wurde.
Vandalismus und Hausfriedensbruch im Park des Kunsthauses wurden zur Anzeige gegen Unbekannt gebracht.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.