Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.

Bürgerumfrage im "Nordhäuser Ratskurier" Nr. 1/2019

Mittwoch, 30.Januar 2019, 01:14 Uhr
Nordhausen (psv) Heute erscheint das Amtsblatt "Nordhäuser Ratskurier" Nr. 1/2019. Der erste Ratskurier im neuen Jahr enthält eine Bürgerumfrage der Stadtverwaltung. Diese Umfrage beinhaltet allgemeine Themen, zum Beispiel den Nahverkehr, das kulturelle Angebot, Kindergärten, Schulen etc. soll aber auch Fragen zum Wohlempfinden der Bürgerinnen und Bürger in der Stadt und den Ortsteilen stellen. Ziel der Umfrage ist es, dass die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit erhalten, ihre Meinung über die Stadt Nordhausen zu äußern. Die Bürgerumfrage läuft bis zum 15. Februar 2019.

„Städtische Entscheidungen und Entwicklungsaufgaben bedürfen der Beteiligung sowie der Meinungen und Einschätzungen der Bürgerinnen und Bürger,“ so Oberbürgermeister Kai Buchmann. Die Umfrage wird durch eine Erläuterung zu den wichtigsten Fragen, beispielsweise Laufzeit, Ziel und Zweck der Umfrage sowie Datenschutz begleitet. Die ausgefüllten Fragebögen können zu den regulären Öffnungszeiten beim Bürgerservice im Neuen Rathaus, Markt 15, abgegeben werden. Dort wird bis zum 15. Februar 2019 ein Briefkasten angebracht sein. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit den Fragebogen in der Stadtinformation abzugeben.

„Ich freue mich über eine rege Beteiligung und sehe gespannt auf die Ergebnisse, denn nur gemeinsam können wir die Stadt Nordhausen auch weiterhin als unsere Stadt gestalten. Genau deshalb erfährt jede einzelne Stimme eine besondere Wertung, denn nur wenn die Meinung aller vertreten ist, kann eine gemeinsame Stadtgesellschaft entstehen,“ so der Oberbürgermeister abschließend.

Die aktuelle Ausgabe finden Sie auf als PDF zum Herunterladen hier:

Downloads: