Meldung

Stadtbibliothek Nordhausen: Wöchentliche Lesetipps - Fokus „Gesundheit“

Freitag, 26. Juni 2020, 13:06 Uhr
Nordhausen (psv) Das Lesecafé der Stadtbibliothek Nordhausen hat sich als schönes, generationsübergreifendes und für viele Bürgerinnen und Bürger interessantes Angebot am ersten Mittwoch im Monat etabliert. Aufgrund der gegenwärtig beschränkten Öffnung der Bibliothek unter strikten Hygieneauflagen, sind Veranstaltungen - so auch das Lesecafé - bis auf weiteres ausgesetzt. Die Beschäftigten der Stadtbibliothek haben zu speziellen Themen wöchentliche Lesetipps zusammengestellt und werden diese in der folgenden Serie vorstellen. In dieser Woche richtet sich der Fokus auf „Gesundheit“.

„Bleiben sie gesund“ hört man jetzt häufig, denn es ist so: „Alle Wünsche werden klein gegen den, gesund zu sein.“ Ein Besuch der Stadtbibliothek Nordhausen kann helfen, um das Ziel „Gesundheit“ zu erreichen oder um gesund zu bleiben. Angefangen von allgemeinen Gesundheitsratgebern bis hin zu speziellen Krankheiten sind unter der Rubrik „Gesundheit“ im Regal 204 im zweiten Obergeschoss zahlreiche Anregungen und Tipps zu finden.

Ob es um bewährte Hausmittel, über die Heilkunde der Hildegard von Bingen, asiatische Heilkunde, Alternativmedizin oder darum, wie Krankheiten mit der modernen Medizin heute effektiv behandelt werden, die Stadtbibliothek Nordhausen kann weiterhelfen. Vor allem erfahren interessierte Leserinnen und Leser in den zahlreichen Ratgebern, was man selbst tun kann, um die Behandlung zu unterstützen und den Gesundungsprozess günstig zu beeinflussen.

Die Stadtbibliothek empfiehlt daher:
  • Akhtar, Miriam: Mit Positiver Psychologie aus der Depression,
  • Die bewährte Heilkunde der Hildegard von Bingen,
  • Dobos, Gustav: Endlich schmerzfrei und wieder gut leben : die eigenen Heilkräfte stärken mit moderner Naturheilkunde,
  • Grams, Natalie: Was wirklich wirkt,
  • Kämmerer, Ulrike: Krebszellen lieben Zucker - Patienten brauchen Fett,
  • Lekutat, Carsten: Arthrose : der Weg aus dem Schmerz,
  • Schnack, Gerd: Sitzen macht krank,
  • Storl, Wolf-Dieter: Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor.


Die komplette Übersicht der Lesetipps zu den Fokus-Themen finden Sie auf der Homepage der Stadtbibliothek Nordhausen.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.